Achtung Internet Betrug

Achtung Internet Betrug

28.02.2024 – Watchlist Internet warnt vor weiteren aktuellen Betrugsmaschen.

Watchlist Internet, eine unabhängige Informationsplattform zum Thema Internetbetrug verweist regelmäßig auf Gaunereien im Netz.

Auch heute machen wir euch wieder auf drei neue Betrugsmaschen aufmerksam: Achtung vor Betrug im Internet.

Fake SMS zum Ablauf der Finanz online ID

Aktuell versenden Betrüger SMS, die vorgeben, vom BMF zu stammen und den angeblichen Ablauf der Finanz Online ID oder ID Austria melden.

Die im SMS enthaltenen Links führen zu gefälschten Finanz-Online-Websites, wo persönliche Daten abgegriffen werden, um sie für weitere kriminelle Zwecke zu verwenden.

Bitte ignoriere diese SMS-Nachrichten und gib keinesfalls persönlichen Daten auf diesen gefälschten Websites ein.

Der aktuelle SMS text lautet: „Ihre Registrierung für die Finanz-Online ID endet am 21.02.2024. Bitte erneuern Sie sie hier: [betrügerischer Link].com/uAAq4“

Informiere dich detailliert bei Watchlist: https://bit.ly/49xRtMh

Falsches Flixbus-Angebot auf Facebook und Instagram

Die gefälschte Flixbus-Anzeige behauptet, du kannst verlorenes Gepäck mit Wertgegenständen für 2 Euro kaufen.
Kriminelle locken dich in eine Abo-Falle, indem sie zu einem gefälschten Gewinnspiel leiten. Dort werden persönliche Daten und Kreditkartendetails abgefragt. Wenn du darauf eingehst, können betrügerische Abbuchungen erfolgen.
Falls du in die Falle getappt bist, kontaktiere sofort deine Bank und überprüfe deine Kreditkartenabrechnungen. Erstatte bei finanziellen Verlusten Anzeige bei der Polizei.

Informiere dich detailliert bei Watchlist: https://bit.ly/46Fihbu

Falsche Microsoft-Sicherheitswarnung beim Surfen

Ein betrügerisches Pop-Up-Fenster imitiert eine Sicherheitswarnung von Microsoft und behauptet, dass dein Gerät mit einem Virus infiziert sei.

Du wirst aufgefordert, die „Windowshilfe“ anzurufen.
Ruf nicht an! – du landest nicht bei Microsoft, sondern bei Betrügern.

Falls du versehentlich anrufst, wirst du aufgefordert, eine Fernwartungssoftware (zB Teamviewer) zu installieren – damit haben die Kriminellen Zugriff auf dein Gerät und verlangen Geld für die „Reparatur“, möglicherweise wirst du zu einem Servicevertrag überredet, bekommst eine falsche Rechnung über 299 Euro.
Bitte keinesfalls bezahlen und Drohungen ignorieren!

Informiere dich detailliert bei Watchlist: https://bit.ly/3wvSqX0

Wir BestAger informiert zu Betrug im Internet

Internet Betrug ist ein Thema, vor dem auch besonders die Generation 50 Plus nicht gefeit ist.
Wir BestAger nehmen Online Betrug sehr ernst und informieren dich zusätzlich zu der aktuellen Watchlist in ausführlichen Blogbeiträgen.

Lies mehr dazu:
▶︎ Online Betrug – erkennen, umgehen, richtig reagieren
▶︎ Love Scam – Liebesbetrug im Internet
▶︎ Watchlist-25.8.23
▶︎ Watchlist-12.9.23
▶︎ Watchlist-20.9.23
▶︎ Watchlist-11.10.23

Mag. Ulrike Ischler
Letzte Artikel von Mag. Ulrike Ischler (Alle anzeigen)

Kategorien

Archiv

Unternehmen vorgestellt

News Clippings

Länger leben – aber bitte gesund

Kurier, 9. März 2024, Brigitte Biedermann: Wie lange man lebt, hängt zu etwa einem Viertel von den Erbanlagen ab, der Rest vom eigenen Lebensstil und von Umwelteinflüssen – man kann also viel selbst dazu beitragen, gesund zu altern. Mit diesem Thema beschäftigt sich die „Longevity Medizin“: dabei geht es um Entgiftung, Blutreinigung und – Bewegung. https://bit.ly/4a5lR0I

Mag. Ulrike Ischler
Letzte Artikel von Mag. Ulrike Ischler (Alle anzeigen)

Beitrag Teilen

JETZT anmelden

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine spannenden News und hochwertige Angebote, ganz speziell ausgesucht für uns aktive BestAger.